Irland: Boarding School Programm

Leben und Lernen in einem historischen Internat im Süden der „Grünen Insel“. Besuche Cork oder Dublin und entdecke in einem interkulturellen Umfeld neue Interessen

Unser Ferienprogramm findet mitten in der unvergleichlichen Natur Irlands, in einem von zwei historischen Internaten statt, so dass du direkt nach dem Unterricht in die irische Landschaft und Kultur eintauchen kannst.

 

Dein Sommer im Internat

Auf in den Südwesten der „Grünen Insel“. Du schläfst und lernst in den mittelalterlichen Mauern des Clongowes Wood College oder im Internat des alten Benediktinerklosters Glenstal Abbey. Erlebe einen Sommer mit Jugendlichen aus der ganzen Welt und das Leben in einem Internat. Nimm an spannenden Aktivitäten teil und verbessere ganz nebenbei deine Englischkenntnisse.

 

Am Vormittag steht Englischunterricht auf dem Stundenplan. Nachmittags geht es dann zu Aktivitäten an die frische Luft. Dort kannst du deine neuen Skills in Kleingruppen bei einer Outdoor-Wanderung, einer Shopping-Tour, beim Rugby, Tennis oder Fußball anwenden. Nach dem Abendbrot wartet dann weiteres Programm auf dich und deine internationalen Mitschüler und Mitschülerinnen. Du wolltest schon immer mal irisch kochen? Würdest gerne mal Yoga ausprobieren? Oder hast du einfach Lust auf Großgruppenspiele und Filmabende? Am Wochenende geht es dann noch einmal zu größeren Exkursionen, etwa in die irische Hauptstadt Dublin.

 

Das Clongowes Wood College: Unterricht im Schloss

 

40 Minuten vom Zentrum der irischen Hauptstadt Dublin liegt das Clongowes Wood College, eines der berühmtesten Internate der „Grünen Insel“. 1814 wurde das Internat gegründet, das auf eine lange Tradition zurückblicken kann. Das mittelalterliche Schloss steht hier bereits seit dem 13. Jahrhundert.

 

Die Glenstal Abbey School: Dich erwartet ein historischer Campus

 

Das Internationale Junior-Sommercamp in Glenstal Abbey ermöglicht dir, das Leben auf dem historischen Campus hautnah zu erleben. Glenstal Abbey ist ein Kloster in der Grafschaft Limerick im Südwesten von Irland und beherbergt auch das Internat. Während des Sommercamps wohnst du im Internat und lernst so das typisch englische Internatsleben kennen.

 

In diesem Flyer findest du das Boarding School Programm nochmal zusammengefasst, inkl. Beipspielstundenplan.



  • Leben in einem historischen Internat
  • Finde Freunde aus Irland und aller Welt
  • Ausflüge, z.B. nach Dublin und Cork
  • erfahre irische Kultur: Irish Dance, Irish Music, Kochworkshop, etc.

  • Sprachkurs Englisch (15h/Woche)
  • Unterkunft im Internat Clongowes Wood College oder Glenstal Abbey
  • Freizeitaktivitäten, z.B. Wassersport, Shopping, Survival Activities
  • Tagesausflüge, z.B. nach Dublin und Cork
  • Flugreisekosten & Flughafentransfer in Irland
  • Vollverpflegung
  • Auslandskranken- und Unfallversicherung
  • 24-Stunden-Erreichbarkeit von AFS
  • AFS T-Shirt
  • Teilnahmezertifikat

  • Taschengeld
  • Transfer zum Start-/Zielflughafen in Deutschland
  • Kosten für amtliche Dokumente/Visum
  • Impfkosten und Reiseapotheke
  • Haftpflichtversicherung
  • Reiserücktritts- und Reisegepäckversicherung


Häufig gestellte Fragen:


Klicke hier für alle Fragen und Antworten


,